HISTORIE

HISTORIE

Altena Group hat ihren Ursprung als chemische technische Reinigungsfirma der Niederlande für wassergekühlte Systeme. Gegründet von Bas Euwen im Jahr 1976. Von seiner Einzelfirma am Haus in Wijk und Aalburg spielte er auf Wunsch von großen Industrien, um ihre Anlagen chemisch zu reinigen.

Als die luftgekühlten Wärmetauscher fünf Jahre später auf dem Vormarsch waren, reagierte Euwen sofort. Die Lamellen dieser Anlagen mussten beschichtet werden, um sie vor Verschmutzung und Korrosion zu schützen. Euwen hat dafür in den 1980er Jahren Alucoat 507® entwickelt; Ein Produkt, das bis heute verwendet wird und den heutigen Umweltanforderungen entspricht.

Das Unternehmen wuchs stetig und erweiterte sein Servicepaket, um Kunden über die gesamte Kette der Reinigung und Beschichtung zu bedienen. Um mehr Lagerkapazität zu schaffen, wurde in den achtziger Jahren eine zweite Filiale in Heusden eröffnet und eine dritte in Spijkenisse, weil sie zu klein war. Von hier aus könnten auch die Kunden im Botlek besser bedient werden.

Im Jahr 2000 konzentrierten sich alle Aktivitäten auf ein neues Gebäude in Waalwijk; Das derzeitige Büro Altena Group. Von hier aus werden Kunden auf der ganzen Welt geholfen.

Von 2000 bis heute hat sich die Belegschaft Altena Group von fünfzig auf einhundertzwanzig Mitarbeiter verdoppelt. Heute hat das Unternehmen 65 Busse auf der Straße, die Kunden innerhalb und außerhalb der niederländischen Grenzen bedienen. Vor allem für große Industrielle wie alle großen Raffinerien reisen die Profis von Altena Group um die ganze Welt, von Curacao bis Singapur.

Bas Euwen übertrug 1996 den Vorstand Altena-Group an seine Söhne Derk und Guus Euwen bzw. die heutige DGA der Altena-Group.

Heute besteht Altena Group aus fünf Disziplinen; Altena Cleaning, Altena Projects, Altena Services, Altena Offshore und Altena Rental.

Switch The Language